FLIPPED LEARNING – DAS BESTE AUS ANALOG UND DIGITAL. MIT DIGITALEN MEDIEN NEUE WEGE IM UNTERRICHT GEHEN.

Über diesen Kurs:
Die Digitalisierung verändert unser Leben und macht auch vor der Schule keinen Halt. Doch wie kann ich als Lehrer*in digitale Medien in meinen Unterricht integrieren, wenn die technischen Voraussetzungen an meiner Schule noch nicht gegeben sind? Wie kann ich die enormen Potentiale digitaler Medien nutzen, wenn ich mich selber noch gar nicht kompetent im Umgang mit der Technik fühle?
Im Kurs finden wir Antworten auf diese Fragen. Wir widmen uns der Methode des "Flipped Classroom" unter besonderer Berücksichtigung des inklusiven Unterrichtskonzeptes "Ivi-Education". Sie lernen Erklärvideos in den Lernprozess zu integrieren und selber zu erstellen. Sie lernen verschiedene Lern-Apps und Tools kennen, stellen selber digitale Lerninhalte her und erfahren wie sie digitale Lerninhalte in analoge Arbeitsmaterialien integrieren können.

Was werden Sie lernen?

*Lernen mit Erklärvideos: Produktion unterschiedlicher Typen von Erklärvideos, die auch im Unterricht von Schüler*innen erstellt werden können.

*Lern-Apps: Erstellung unterschiedliche LernApps (von Lehrer*innen und Schüler*innen) für den eigenen Unterricht, mit der Lerninhalte spielerisch geübt werden können.

*Learning Snacks: Das Erstellen eigener Learning-Snacks (Onlineübung in einem Chatformat) für den Unterricht mithilfe der kostenfreien Webseite learningsnacks.de ist auch für LehrerInnen ohne fundierte Computerkenntisse leicht möglich

*Kollaboration/Vernetzung: Vorstellung verschiedener Tools, mit deren Hilfe Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Kolleg*innen, Eltern und Schülern realisiert werden kann.

*Digitale Pinnwände: Digitale Pinnwände können alle Unterrichtsmaterialien und Arbeitsaufträge enthalten. Schüler*innen haben darauf jederzeit Zugriff und können über diese Pinnwände untereinander und mit den Lehrkräften kommunizieren.

*Digitale Quizzes und Umfragetools: Produktion verschiedener Quizzes , Tests oder Umfragen mit unterschiedlichen Apps bzw. Webapplikationen.

*eBooks: Erstellung interaktiver Bücher, die eine sinnvolle alternative Präsentationsform z.B. zu Powerpoint darstellen.

*Interaktive Arbeitsblätter: Über die Webseite tutory.de können einfach Arbeitsblätter erstellt werden, die digitale Inhalte integrieren und mit anderen Lehrer*innen geteilt werden können.

Was sollen Sie mitbringen?
Ein iPad oder Android Tablet (iPads können auch von uns ausgeborgt werden)
Offenheit und Lust am (gegenseitigen) Lernen!

Organizátor kurzu
atempo/ IncluEdu
Miesto
Hamburg, Nemecko


Kontaktovať organizáciu

Nadchádzajúce relácie

Zobraziť minulé relácie

Ohodnotiť a pridať posudok

Posudky pochádzajú len od preverených účastníkov kurzov prostredníctvom nástroja Európskej komisie Mobility Tool+. Ak ste sa zúčastnili na tomto kurze, prosím, odošlite posudok pomocou nástroja Mobility Tool+. Ak kurz ešte nie je uvedený v nástroji Mobility Tool+, môžete vášmu koordinátorovi projektu poskytnúť nasledujúce identifikačné číslo kurzu: 57208.


K tomuto kurzu nie sú žiadne posudky.

Organizátor

atempo/ IncluEdu
atempo/ IncluEdu
Rating: 0/5

Kontakt

Poskytovateľa kurzu kontaktujte tu, alebo pomocou uvedených doplňujúcich kontaktných údajov (napr. webová stránka)
Podporné materiály Potrebujte pomoc alebo ďalšie informácie? Pozrite si stránku Podporné materiály!