Tagung für Gestaltpädagogik: INKLUSION - Faszination und Überforderung - Zugänge zu einem strittigen Thema

Rating: 0/51 users

Add to favourites

1. Titel:
„Inklusion: Faszination und Überforderung
– Zugänge zu einem strittigen Thema“

2. Ablauf
Freitag:
14.00 Ankommen und Anmeldung
16.00 Begrüßung
16.15 Impulsreferate (jeweils 10 min)
17.15 Kennenlernen
18.00 Abendessen
19.00 Erfahrungen mit Inklusion I: Diskussionsrunde (fish bowl) mit Experten aus der Praxis; anschließend: Austausch über Resonanzen und eigene Erfahrungen


Samstag:
7.30 Bewegungsmeditation
8.00 Frühstück
9.00 Fachvortrag
10.15 – 12.15 Workshops Block I (einer davon wird sein: was ist GP?)
12.30 Mittagessen
14.00 Erfahrungen mit Inklusion II: Interviews mit Betroffenen
15.15 Workshops Block II
17.15 – 19.15 Mitgliederversammlung Teil I
20.00 Fest

Sonntag
7.30 Bewegungsmeditation
8.00 Frühstück
9.00 – 11.00 Workshops Block III
11.15 Vernetzungsmöglichkeit und Abschied

12.00 Mittagessen
13.00 Mitgliederversammlung Teil II (bei Bedarf)

Course organiser
University College of Teacher Education Styria
Location
Weilburg, Germany

Sessions

Rate & review

In order to add a comment you must be logged in.


There are no reviews for this course.