EXAMING HOLISTIC APPROACH IN EDUCATION

This course aims to help participants improve themselves in the professional field. After this course participants will reflect their own development to the training. This course is a kind of teacher training course but school managers also can take the course.
The training plan prepared for this course is as follows:
1.Day: Meeting and warm-up activities, the importance of holistic approach in the education
2.Day: Five Development areas of holistic approach besides its cognitive aspect:
-Physical
-Social
-Sunsuel
-Personal
-Spritual
3.Day:Values education within the scope of holistic education
4.Day:Integration of development ares of holistic approach to education and training
5.Day: Developing of creative thinking and problem solving skills with sample activities feedbacks and course evalution, City Tour.

Kursorganisator
TripandLearn
Ort
Amsterdam, Niederlande


Anbieter kontaktieren

Die nächsten Sitzungen

Frühere Sitzungen anzeigen

Bewertung und Kommentar

Bewertungen können nur von verifizierten Kursteilnehmerinnen und -teilnehmern über das Mobility Tool+ der Europäischen Kommission erstellt werden. Wenn Sie an diesem Kurs teilgenommen haben, nutzen Sie zur Bewertung bitte das Mobility Tool+. Sollte der Kurs noch nicht im Mobility Tool+ aufgeführt sein, wenden Sie sich mit folgender Kurs-ID an Ihren Projektkoordinator:Bewertungen können nur von verifizierten Kursteilnehmerinnen und -teilnehmern über das Mobility Tool+ der Europäischen Kommission erstellt werden. Wenn Sie an diesem Kurs teilgenommen haben, nutzen Sie zur Bewertung bitte das Mobility Tool+. Sollte der Kurs noch nicht im Mobility Tool+ aufgeführt sein, wenden Sie sich mit folgender Kurs-ID an Ihren Projektkoordinator: 196094.


Für diesen Kurs liegen keine Bewertungen vor.

Veranstalter

TripandLearn
TripandLearn
Rating: 0/5

Kontakt

Kontaktieren Sie den Kursanbieter hier oder über die angegebenen Kontaktdetails (z. B. Internetseite)
Material zur Unterstützung Benötigen Sie Hilfe und/oder Zusatzinformationen? Werfen Sie einen Blick auf die Seite „Material zur Unterstützung“!