„CARE TO LEARN“ – BRITISCHES KINDERBETREUUNGSPROGRAMM

Das Programm „Care to Learn“ in England, Vereinigtes Königreich, kann bei der Deckung von Kinderbetreuungskosten helfen, einschließlich der Anzahlungs- und Anmeldegebühren eines bis zu fünf Tage langen Kinderbetreuungsschnupperkurses, der Reservierung des Kinderbetreuungsplatzes während der Sommerferien und der Beförderung zum Anbieter der Kinderbetreuung. Diese Publikation enthält eine Kurzbeschreibung und die Ergebnisse der jüngsten Evaluierung der Maßnahme.

Art
Praxis
Land
Vereinigtes Königreich
Sprache
BG; CZ; DA; DE; EL; EN; ES; ET; FI; FR; HR; HU; IT; LT; LV; MT; NL; PL; PT; RO; SK; SL; SV
Schulebene
Secondary
Interventionsebene
Gezielt
Intensität der Intervention
Laufend
Finanzierungsquelle
Nationalregierung