Inklusive Bildung für Lernende mit Behinderungen

Eine inklusive Bildung setzt eine echte Veränderung sowohl in der Bildungspolitik als auch in der Praxis auf internationaler, europäischer und nationaler Ebene voraus.

Diese von der Fachabteilung Bürgerrechte und konstitutionelle Angelegenheiten auf Ersuchen des Petitionsausschusses in Auftrag gegebene Studie bietet einen Überblick über Begriffsbestimmungen und Hintergrund inklusiver Bildung und die Rolle internationaler Organisationen und der Europäischen Union. Die Untersuchung befasst sich auch mit der Situation der inklusiven Bildung in den EU-Mitgliedstaaten und den wichtigsten Zukunftsperspektiven.

  • Herausgegeben von: Europäisches Parlament
  • Jahr: 2017
  • Verfügbare Sprachen: Englisch
  • Link: Hier klicken